Titelbild_IHM
Handwerkskammer Wiesbaden

Hessischer Gemeinschaftsstand auf der Internationalen Handwerksmesse

18.02.2020 - ARGE 20/02 - IHM

Hessische Handwerksbetriebe präsentieren sich mit Gemeinschaftsstand auf der IHM in München

Auch in diesem Jahr beteiligt sich eine Gruppe von hessischen Handwerksbetrieben an der Internationalen Handwerksmesse (IHM). Unter dem Motto „Hessisches Handwerk innovativ“ präsentieren sich elf Handwerksbetriebe auf dem Gemeinschaftsstand der Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern vom 11. bis 15. März 2020 in München. 

Teilnehmende Betriebe sind die Goldschmiede Theresa Fuchs aus Rüsselsheim, die Hofheimer Goldschmiede Kurt Soucek, das Goldschmiedeatelier Michael Jahr aus Rüsselsheim, die MUKE Goldschmiede GbR aus Bad Homburg, Bayam Consulting & Communication GmbH aus Frankfurt, die Tischlerei Thomas Maul GmbH & Co. KG aus Freiensteinau, Thomas Pildner – Holz in Form aus Bad Homburg, die Schreinerei Ertelt aus Bruchköbel, die Natursteinwerkstätte Freymadl aus Gernsheim, Kostron Modedesign aus Dieburg und die Bernhard Ahlering Möbelvertretungen aus Niedernhausen.

Hessischer Gemeinschaftsstand seit 1999

Die Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern als Dachorganisation der drei hessischen Handwerkskammern Kassel, Frankfurt-Rhein-Main und Wiesbaden beteiligt sich in diesem Jahr zum 21. Mal mit einem Gemeinschaftsstand an der Leitmesse des Handwerks in der bayerischen Landeshauptstadt. Finanziell gefördert wird die Teilnahme vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen. Organisator ist die Außenwirtschaftsberatungsstelle für das hessische Handwerk der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main.

 Information und Beratung aus erster Hand

Fünf Tage lang zeigen mehr als 1.000 Aussteller auf dem Münchener Messegelände ihre Produkte, Leistungen und Lösungen. Etwa 60 Gewerke, vom Glaser bis zum Ofenbauer, vom Maler, Dachdecker, Spengler und Zimmerer bis zum Elektro- und Informationstechniker stellen sich vor. Die IHM gilt als die wichtigste Leistungsschau des Handwerks in Deutschland. Hier treffen sich Akteure des Handwerks und der Politik zu Kongressen und Tagungen sowie zum Gedankenaustausch.

 

Weitere Informationen unter www.ihm.de.